Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps.
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Diese Seite nutzt über eine API den Videoanbieter YouTube.
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
zu Meine ABG

VR-Bildung 4.0


Individuelle Lernformate und innovative Weiterbildungskonzepte benötigen eine geeignete Plattform.  

Mit unserem neuen Learning-Management-System VR-Bildung 4.0 sind wir Ende Januar 2021 den nächsten Schritt in Richtung zukunftsorientiertes und selbstgesteuertes Lernen, das Spaß macht, gegangen.

Im Fokus der Neukonzeption von VR-Bildung 4.0 stehen ein nutzerzentriertes Design, ein hoher Grad an Usability und eine effiziente Administration. VR-Bildung 4.0 ist mit der im genossenschaftlichen Verbund weitverbreiteten Personalmanagement-Suite geno.HR verknüpft. Durch die Integration beider Systeme entsteht eine durchgängige, medienbruchfreie und effiziente Abbildung von Personal- und Qualifizierungsprozessen.  

Die automatische Benutzeranlage und -synchronisation von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in VR-Bildung sowie die einfache Erfassung und systemübergreifende Verwaltung vorgegebener Weiterbildungszeiten (wie z. B. für IDD) sind nur zwei der entscheidenden Vorteile dieser Verknüpfung.  

Über geno.HR erhalten Sie zusätzlich direkt Zugriff auf den Bildungskatalog der ABG und managen damit alle Lernprozesse in einem System. Darüber hinaus bietet das System weitere entscheidende Vorteile für Lernende, die selbstverständlich auch Banken ohne geno.HR Zugang zur Verfügung stehen:

  • Steigende Motivation durch vielfältige Lerninhalte und spielerische Elemente

  • Individuelle und intelligente Lernpfade

  • Übersichtliches Dashboard mit personalisierten Empfehlungen

  • Egal ob Tablet oder PC – garantiert volle Lernerfahrung

  • Intuitive Bedienung.


Wir sind Live!

Seit dem 29.01.2021 haben Sie die Möglichkeit auf den Katalog der ABG in VR-Bildung 4.0 zuzugreifen. Außerdem stehen Ihnen das Bildungsmanagerportal und ein Großteil der ABG-E-Learningangebote zur Verfügung. Diese E-Learning-Kurse können ab jetzt von den Bildungsmanagern für alle Bankmitarbeiterinnen und Mitarbeiter freigeschaltet werden.

Am 01.02.2021 fand ein Einführungswebinar zu VR-Bildung 4.0 statt. Dieses wurde aufgezeichnet und kann im Katalog von VR-Bildung 3.0  und auch im neuen System angesehen werden.  

Ab dem 22.02.2021 erhalten Sie einen Zugriff auf die Onlinephasen der ABG-Seminare sowie auf das „Update digital Wertpapiere“ und das „Update Digital Finanzierungspass“. Darüber hinaus können Sie die gebuchten ABG-Präsenzseminare (ohne Unterlagen) und -Webinare einsehen. 

Im Laufe des März wird Ihnen nach und nach neuer E-Learning-Content, wie z.B. von Elucydate und dem Digital Lab, zur Verfügung stehen. Darüber hinaus erhalten Sie bis Ende März Zugriff auf alle Kataloge der Verbundpartner sowie auf den ADG-Katalog. Freuen Sie sich außerdem auf die Inhalte des BankColleg, die ebenfalls bis zum 31.03.2021 zur Verfügung gestellt werden.

Zudem startet Ende März der Vertrieb des VR-Bildung Haus-LMS. Hierzu möchten wir Sie gerne in einem Webinar am 14.04.2021 um 10 Uhr ausführlich informieren.

Das Altsystem VR Bildung 3.0 wird noch bis zum 31.03.2021 betrieben. 

Anfang Mai startet voraussichtlich das Qualifikationsmanagement. Wir werden Sie über den genauen Startzeitpunkt informieren.
Das bedeutet konkret, dass Standard-Qualifikationsprofile, wie z. B. IDD, hinterlegt und diese vom Bildungsmanager allen Bankmitarbeiterinnen und Mitarbeitern zugeordnet werden können. Erzielte Qualifikationen (z.B. IDD-Stunden) werden für hinterlegte Qualifikationsprofile automatische abgespeichert (vorerst nur für E-Learnings der ABG, Allianz und VKB sowie für Seminare der ABG). Zusätzlich werden Sie die Möglichkeit haben, mit einem Soll-Ist-Abgleich eine übersichtliche Auswertung der Qualifikationen vorzunehmen. Um Sie über die Funktionsweisen des Qualifikationsmanagements ausführlich informieren zu können, haben wir uns entschieden, eine Schulungsreihe zum Qualifikationsmanagement anzubieten, die voraussichtlich aus mehreren Webinarterminen bestehen wird.
Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben.

Weitere Funktionen werden wir für Sie sukzessive bis Ende des Jahres freischalten: So möchten wir Ihnen beispielsweise ermöglichen, ABG-Seminare über das optionale geno.HR-Veranstaltungsmanagement zu buchen. Außerdem sollen Qualifikationen von ADG- und Verbundpartner-Kursen berücksichtigt werden. Zu guter Letzt möchten wir Ihnen außerdem die Unterlagen der ABG-Präsenzseminare über VR-Bildung 4.0 zur Verfügung stellen. Bis dahin finden Sie diese wie gewohnt unter Meine ABG.


Preismodellrechner VR-Bildung 4.0

FAQ & Mustereinwilligung Mitarbeiter

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen sowie eine Mustereinwilligungserklärung zur Nutzung personenbezogener Daten Ihrer Mitarbeiter.

 
FAQ [PDF | 153,6 KB]

Ihre Ansprechpartnerinnen

Profilbild
Martina Obermeier
Produktmanagerin

Digitale Medien

Tel.: 08461/650-1362
Fax: 08461/650-1350
Profilbild
Karina Schuderer
Produktmanagerin

Digitale Medien, DigitalLab

Tel.: 08461/650-1315
Fax: 08461/650-1350
Profilbild
Nadine Schick
Assistentin

Digitale Medien

Tel.: 08461/650-1366
Fax: 08461/650-1350
Profilbild
Laura Heckner
Assistentin

Digitale Medien, Webinare

Tel.: 08461/650-1378
Fax: 08461/650-1350