zu Meine ABG

Blended Learning

In den Onlinephasen, die über VR-Bildung angeboten werden, eignen sich die Teilnehmer eigenverantwortlich zu Hause oder am Arbeitsplatz die ersten Fachinhalte an. In den Präsenzseminaren werden diese Inhalte dann vertieft und erweitert. Durch Übungen, Lerntandems oder virtuelle Sprechstunden wird der Praxistransfer in der nachgelagerten Onlinephase sichergestellt. Wir sind überzeugt, dass die richtige Mischung aus beiden Bausteinen die Lernbereitschaft und den Praxistransfer nachhaltig fördert.

 

Ihre Vorteile bei Blended Learning Konzepten:

  • Reduzierung der Präsenztermine durch Online-Vorbereitung

  • Optimale Nutzung der Präsenztermine zur Anwendung der Themen

  • Sicherstellung des Praxistransfers im Anschluss an einen Präsenztermin

  • Alle wichtigen Unterlagen und Lerninhalte stets zugriffsbereit