zu Meine ABG

Beratungsqualität – Modul 3: Liquidität

Die WBTs Beratungsqualität eignen sich nicht nur als Grundlagenqualifizierung in der Einführungsphase der „Genossenschaftlichen Beratung“. Ihre Mitarbeiter sowie Auszubildenden profitieren auch nach der Einführung von den Inhalten der WBTs wenn es darum geht, fachlich und vertrieblich fit zu beleiben. Ihre Mitarbeiter lernen jeweils die Vorgehensweise in der Methodik und parallel dazu die in der Technik kennen.

ihr nutzen

  • Vorstellung des konkreten Ablaufs in der Privatkundenberatung in den Bedarfsfeldern „Wünsche finanzieren“, „Zahlungen abwickeln“ und „Reserven haben“
  • „„ Einbindung von umsetzbaren Ansprache- und Vertriebshinweisen
  • Praxisbezogene Verknüpfung des theoretischen Hintergrundes mit dem Anwendungsprogramm
    agree® BAP/agree21

inhaltsschwerpunkte

  • Darstellung der Prozessschritte des Beratungsthemas „Liquidität“:
    • Terminvereinbarung
    • Gesprächsvorbereitung
    • Gesprächseinstieg
    • Abgleich zum Kundenbeziehungsmanagement
    • Konkretisierung
    • Angebot auf Basis der Hausmeinung
    • Zusammenfassung
    • Abschluss
    • Nachbereitung„„
  • Praktische Darstellung des Beratungsablaufes bei
    den Bedarfsfeldern
    • Wünsche finanzieren
    • Zahlungen abwickeln