Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps.
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Diese Seite nutzt über eine API den Videoanbieter YouTube.
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
zu Meine ABG

Rechtsgrundlagen in der Anlageberatung kompakt

Mit unserem neuen Training Rechtsgrundlagen in der Anlageberatung kompakt bieten wir Ihnen eine schlanke, praxisnahe, an den Beratungsassistenten der Genossenschaftlichen Beratung ausgerichtete Schulungsmöglichkeit zu den Rechtsgrundlagen der Anlageberatung. Behandelt werden dabei unter anderem die Neuerungen im Beratungsprozess gemäß MiFID II.

ihr nutzen

  • Sie lernen die rechtlich korrekte Dokumentation von Anlagegesprächen kennen

  • Sie erhalten einen Überblick über die rechtlichen Vorgaben zur vertriebsorientierten Erstellung der Geeignetheitserklärung sowie der Angemessenheitsprüfung

  • Sie lernen die neuen Eckpfeiler der Anlageberatung nach MiFID II kennen

  • Sie erwerben Kenntnisse über die rechtlichen Anforderungen nach MiFID II im Rahmen der Genossenschaftlichen Beratung

  • Sie erfahren die wesentlichen Neuerungen durch MiFID II im Vorgang Genossenschaftliche Beratung und in den jeweiligen Assistenten

inhaltsschwerpunkte

  • Mandat abholen

  • Kundenbeziehungsmanagement (KBM) + Geeignetheitsprüfung

  • Beratung der Bedarfsfelder

  • weitere Vorgehensweise/Betreuung der Kunden

  • telefonische Beratung

  • beratungsfreies Geschäft

  • Abschlusstest mit Zertifikat

weitere Informationen