Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps.
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Diese Seite nutzt über eine API den Videoanbieter YouTube.
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
zu Meine ABG

Qualifizierungsprogramme für Führungskräfte und Vorstände

Angebote der ADG

Vertriebskompetenz für Vorstände und Führungskräfte

Das sinkende Zinsergebnis, die geringer werdenden Treasuryergebnisse und die Wiederanlageproblematik im Depot A üben starken Druck auf die Ertragslage aus. Es ist dringend erforderlich, eine deutlich höhere Vertriebsstärke aufzubauen und damit die Basis für stabile und wieder perspektivisch steigende Erträge zu schaffen. Das hohe Vertrauen der Kunden in die genossenschaftlichen Banken muss jetzt dauerhaft in konkrete Vertriebserfolge umgemünzt werden, und das trotz der zusätzlichen Belastungen, die die neuen gesetzlichen Regelungen darstellen. Dabei geht es meist gar nicht um die große Umwälzung – oft sind es eher die kleinen Stellschrauben und Ideen, die dafür sorgen, dass die bisherigen Veränderungen auch wirklich greifen.

Zertifizierter Leiter Vermögenskundenbetreuung

Vermögende und Private Banking-Kunden stellen für Genossenschaftsbanken eine Zielgruppe mit hohem Wachstumspotenzial dar. Die Geschäftsfeldkonzepte ähneln aber in vielen Fällen denen der etablierten Konkurrenz aus dem Privatbankensektor. Dieser Fakt weist auf das Risiko hin, dass diese Modelle vergleichbar werden und der Zielkunde abwandern kann. Nur mittels individueller Preispolitik, kundenorientierten Beratungsansätzen und Marketingaktivitäten kann es den Genossenschaftsbanken gelingen, in diesem potenzialstarken Geschäftsfeld zu wachsen. Dazu ist es wichtig, die organisatorischen Strukturen, die Beratungsabläufe und die Vertriebsplanung und -steuerung konsequent und effizient zu gestalten. In unserem Qualifizierungsprogramm vermitteln wir Ihnen das nötige Wissen, um als Leiter der Vermögenskundenabteilung erfolgreich zu arbeiten.

Zertifizierter Filial- /Regionalleiter

Als Filial- bzw. Regionalleiter sind Sie das Bindeglied zwischen der Geschäftsführung und den Vertriebsmitarbeitern. Gleichzeitig prägen Sie das Bild der Bank in der Fläche und übernehmen im Rahmen Ihrer Repräsentationstermine die Verantwortung für die Öffentlichkeitsarbeit Ihres Hauses. Zudem sind Sie Führungskraft und Coach in einem. Sie sind mitverantwortlich dafür, die Vertriebsstrukturen und -systeme und alle organisatorischen Regelungen in der Filiale nutzenorientiert umzusetzen. Authentizität sowie Glaubwürdigkeit prägen Ihr Auftreten intern ebenso wie in der Öffentlichkeit. Mit unserem Qualifizierungsprogramm für Filial-/Regionalleiter profitieren Sie vom Know-how erfahrener Profis und stellen sich und Ihr Team für den aktiven und ertragreichen Vertrieb in der Region bestens auf.

Zertifizierter Leiter Vertriebsbank ADG

Als Verantwortlicher für den Vertriebsbereich tragen Sie dafür Sorge, dass sich die genossenschaftlichen Werte und Stärken – wie regionale Verwurzelung, Mitgliedschaft und Glaubwürdigkeit – in einer ertragreichen Marktbearbeitung niederschlagen. Sie setzen für den Vertrieb gemeinsam mit dem Vorstand die strategischen Leitplanken, übertragen diese in konkrete Vertriebskonzepte und sichern die Umsetzung durch Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte.

Ein hohes Maß an fachlicher, methodischer sowie persönlicher Kompetenz ist notwendig, um diesen Anforderungen gewachsen zu sein. Mit unserem Titel „Zertifizierter Leiter Vertriebsbank ADG" machen Sie deutlich, dass Sie diese Kompetenzen erworben haben.

Den Nachweis Ihrer Fach- und Methodenkompetenz erbringen Sie im Rahmen unseres Programms „Steuerung Vertrieb" oder eines anderen Leiterabschlusses im Vertrieb in Kombination mit dem Programm „Vertriebskompetenz für Vorstände und Führungskräfte". Ihre Führungs- und Managementkompetenz stellen Sie im Programm „ManagementKompetenz: Strategische Unternehmensführung" unter Beweis.