zu Meine ABG
IDD 19001 : Versicherungswissen für Auszubildende

Versicherungswissen für Auszubildende

Zielgruppe:

Auszubildende, die nicht nur ihr Fachwissen sondern auch ihre Vertriebsstärke im Bereich der Versicherungen steigern möchten. Die Teilnehmer sollten das erste Ausbildungsjahr beendet haben.

Ihr Nutzen:

  • Vermittlung von Grundkenntnissen im Versicherungsbereich
  • Verknüpfung von Fachkompetenz und Vertriebsstärke
  • Erkennen und Nutzen von Cross-Selling-Ansätzen
  • Sicherheit in der Beratung und zielgerichtete Ansprache
  • Gewinnung von Sicherheit in Kundengesprächen und für das IHK-Prüfungsfach „Kundenberatung“
  • Erfüllung der Weiterbildungspflicht gemäß der IDD-Richtlinie (siehe „Hinweis“)

Inhalt:

  • Die Sozialversicherung in Deutschland
  • Altersvorsorge und Absicherung
  • Absicherung von Leib und Leben (Personenversicherungen)
  • Absicherung von Hab und Gut (Sachversicherungen)

Hinweis:

Die seit 20.12.2018 geltende Versicherungsrichtlinie IDD
(Insurance Distribution Directive) sieht eine jährliche Weiterbildungspflicht von 15 Zeitstunden für Mitarbeiter von
Vermittlungsbetrieben (auch Banken) vor. Durch dieses Seminar erfüllen die Seminarteilnehmer diese Weiterbildungspflicht.

Termininformation:

2 Tage