Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps.
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Diese Seite nutzt über eine API den Videoanbieter YouTube.
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
zu Meine ABG
KDZ 20001 : Erfolgreiche Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern im digitalen Zeitalter

Erfolgreiche Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern im digitalen Zeitalter

Zielgruppe:

Alle Mitarbeiter, die digitale Medien für die Kommunikation nutzen

Inhalt:

  • Videokonferenzen / Videoberatung / Bildunterstützte Telefonie
  • Unterschiede und Herausforderungen im Vergleich zum persönlichen Kontakt
  • Gezielter Einsatz von Mimik und Gestik und Besonderheiten im Video
  • Der rote Faden für videounterstützte Gespräche
  • Authentisch vor der Kamera: Gesprächsübungen mit Feedback
  • Kommunikation über Telefon und E-Mail
  • Die Wirkung von Sprache: positive Ausdrucksweise zur Schaffung einer guten Atmosphäre
  • Gesprächsstandards am Telefon kennen und umsetzen
  • Signalerkennung und professionelle Ansprache: Telefonische Kundenkontakte für den aktiven Verkauf nutzen
  • Das strukturierte Akquise-Gespräch: Gesprächsphasen und was in den einzelnen Phasen wichtig ist
  • Methoden für den Umgang mit Einwänden und Vorwänden am Telefon
  • Stressreduktion im Umgang mit digitalen Kommunikationsmitteln
  • Umgang mit schwierigen Situationen in der digitalen Kommunikation
  • Hintergründe verstehen: Wie Reklamationen entstehen
  • Methoden zur Deeskalation und strukturiertes Vorgehen zur Problemlösung am Telefon
  • Häufige Fehler bei kritischen Situationen
  • Verarbeitung von negativen Erlebnissen und Stresssituationen in der Alltagspraxis: Methoden zum Abbau von Stress

Hinweis:

Das Programm Bildungsscheck wird vom Europäischen Sozialfonds und vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.