Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps.
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Diese Seite nutzt über eine API den Videoanbieter YouTube.
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
zu Meine ABG
WSVS 21001 : ABG-Webinar: Bevor die Stimme versagt - wie erhalte ich eine gesunde Stimmfunktion?

ABG-Webinar: Bevor die Stimme versagt - wie erhalte ich eine gesunde Stimmfunktion?

Zielgruppe:

Alle Mitarbeiter, die in ihrem beruflichen Alltag einer hohen stimmlichen Belastung ausgesetzt sind, z.B. Mitarbeiter, die viel telefonieren oder in direktem Kunden- oder Mitarbeiterkontakt stehen.

  • Mitarbeiter im Kunden-Service-Center
  • Kundenberater

Ihr Nutzen:

Ein sprechintensiver Arbeitstag kann schnell zur Belastung für Sie und Ihre Stimme werden, gerade jetzt mit dem Tragen der Mund-und Nasen-Maske. Angestrengtes Sprechen kann sich auf Ihre Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit sowie Ihr körperliches Wohbefinden auswirken. In diesem Webinar steht die Erhaltung der gesunden Stimmfunktion im Sinne von Prävention im Mittelpunkt.

Lernen Sie die Zusammenhänge der Stimmerzeugung besser zu verstehen.
Lernen Sie Ihre Stimme bewusst wahrzunehmen und sie vor Überlastung zu schützen.
Lernen Sie Anzeichen für eine Stimmstörung zu erkennen und diesen entgegenzuwirken. Die Anzeichen für eine überlastete Stimme können sein:

  • Das Sprechen strengt Sie in Ihrem beruflichen Alltag an. Nach einem sprechintensiven Arbeitstag fühlen Sie sich erschöpft.
  • Ihre Stimmklang verändert sich im Laufe des (Arbeits-)Tages und klingt beispielsweise zunehmend heiser oder belegt. Bei/nach erhöhter stimmlicher Belastung verspüren Sie ein "Kloßgefühl" im Hals. Sie müssen häufig räuspern.

Inhalt:

  • Anatomische Voraussetzungen für Stimme und Sprechen
  • Formen der Stimmstörung und Symptome
  • Zusammenhang von Tonus, Atmung und Stimme
  • Stimmhygiene und Maßnahmen im Akutfall
  • Einfache praktische Übungen für den Start in den Sprechalltag
  • Das richtige Atmen mit Maske

Preisinformation:

Preis: 220 € pro Teilnehmer, ab dem 2. TN: 80 €

Termininformation:

13:00 - 17:00 Uhr