zu Meine ABG
VAM 19001 : Tagung für Molkereigenossenschaften

Tagung für Molkereigenossenschaften

Zielgruppe:

Ehrenamtliche Vorstände und Aufsichtsratsmitglieder von Molkereigenossenschaften

Ihr Nutzen:

  • Sie erhalten aktuelle Informationen über genossenschaftliche und branchenspezifische Entwicklungen in komprimierter Form.
  • Dadurch sind Sie immer auf dem neuesten Stand und in der Lage, diese Kenntnisse gewinnbringend für Ihr Unternehmen zu nutzen.
  • Die Tagung bietet Ihnen die Plattform, sich mit Verantwortlichen anderer Genossenschaften auszutauschen.

Inhalt:

Freitag, 22.02.2019

13:15 Uhr Eröffnung und Begrüßung
Ludwig Huber, GVB, München

13:30 Uhr Sektorstrategie und Lieferbeziehungen
Dr. Thomas Memmert, DRV, Berlin

14:30 Uhr Möglichkeiten der Milchpreisabsicherung – Was geht über die Warenterminbörse?
Dr. Magnus Kellermann, IEM, München

15:30 Uhr PAUSE (KAFFEE/TEE UND GEBÄCK)

16:00 Uhr Anforderungen an die Milch aus Sicht des Handels
Dr. Leif Balz, Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

17:00 Uhr Haltungsmanagement im Zeichen des Strukturwandels
Dr. Joachim Lübbo Kleen, Fachtierarzt für Rinder, Coldinne

Samstag, 23.02.2019

08:30 Uhr Entwicklungen am Milchmarkt
Ludwig Huber, GVB, München

09:30 Uhr Aktuelle milchwirtschaftliche Themen
Ludwig Huber, Dr. Stefanie Gabler, Anton Bräckle, GVB, München

10:30 Uhr PAUSE

11:00 Uhr Aktuelles aus dem Bayerischen Landwirtschaftsministerium
Stefan Hiebl, Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, München

12:00 Uhr Arla – Strategie 2020 / Eine europäische Genossenschaft
Manfred Graff, Mitglied des Aufsichtsrates, Vorsitzender für die Gruppe Zentraleuropa im Aufsichtsrat, Arla Foods A.m.b.A

13:00 Mittagessen und Ende der Tagung

Hinweis:

Preis 1. Teilnehmer: 260,00 €
Preis 2. - 4. Teilnehmer: 210,00 €