Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps.
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Diese Seite nutzt über eine API den Videoanbieter YouTube.
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
zu Meine ABG

VR active plus

VR active plus für Auszubildende zum/zur Bankkaufmann/-frau

Unsere Kernkompetenz liegt darin, die Auszubildenden erfolgreich durch ihre Ausbildung zu begleiten und sie damit auf die IHK-Prüfung und die Bankpraxis vorzubereiten. Dies geschieht in enger Abstimmung mit den Volksbanken und Raiffeisenbanken und den Berufsschulen. Bei allen Seminaren setzen wir auf situations- und handlungsorientiertes Lernen. Moderne, digitale Lernelemente sind obligatorischer Bestandteil des Bildungsangebotes, wodurch Berufseinsteiger optimal auf die berufliche Zukunft vorbereitet werden.

Das von uns entwickelte Ausbildungskonzept „VR active plus“ wurde inhaltlich und methodisch speziell auf die neue Ausbildungsordnung abgestimmt und begleitet Auszubildende in mehreren Online- und Präsenzmodulen flexibel und individuell durch die einzelnen Phasen der Berufsausbildung. Mit diesem Blended-Learning-Konzept setzen wir auf eine Lernform, die eine didaktisch sinnvolle Verknüpfung von traditionellen Präsenzveranstaltungen und modernen Formen von E-Learning anstrebt. Das Ausbildungskonzept „VR active plus“ verbindet die Effektivität und Flexibilität von elektronischen Lernformen mit den sozialen Aspekten der Face-to-Face-Kommunikation, indem es verschiedene Lernmethoden, Medien sowie lerntheoretische Ausrichtungen miteinander kombiniert. Durch dieses hybride Lernarrangement gelingt es optimal, verschiedene Lerntypen anzusprechen und neben fundiertem Fachwissen auch wichtige kreditwirtschaftliche Handlungskompetenzen zu vermitteln, die im neuen Berufsbild einen hohen Stellenwert genießen. Zusatz- und Spezialmodule dienen der Erweiterung und Festigung notwendiger Kompetenzen und dem letzten „Feinschliff“ für die IHK-Prüfungen.

Ihr Nutzen

  • Verknüpfung der Berufsschulinhalte mit der Bankpraxis und den Besonderheiten sowie den Produkten der Genossenschaftsbanken
  • Konsequente Ausrichtung an den Anforderungen der neuen Ausbildungsordnung
  • Optimale Vorbereitung auf Prüfung und Praxis
  • Handlungsorientierung
  • Training nach dem Konzept „Genossenschaftliche Beratung“ in allen vier Modulen
  •  E-Learning zur Vorbereitung auf die Präsenzzeiten und zur Lernbegleitung während der gesamten Ausbildungsdauer

Hochwertiges Blended-Learning-konzept

        • Ab der ersten Onlinephase stehen den Teilnehmern für die komplette Ausbildungsdauer ca. 130 hochwertige Erklärvideos mit zahlreichen Zusatzfunktionen, die das Lernen noch effizienter machen, zur Verfügung:
          • Passgenaue Lerneinheiten zu allen relevanten Fachthemen
          • Immer und überall auf jedem Endgerät in HD-Qualität verfügbar
          • Werbefrei und immer aktuell

        • Blended-Learning-Konzept bestehend aus Erklärvideos, Aufgaben und Präsenzzeiten
          • Aufgaben zu den Erklärvideos ermöglichen bereits in der Onlinephase eine anwendungsorientierte
          • Umsetzung der Inhalte
          • Optimale Verzahnung der Erklärvideos mit unseren Präsenzseminaren (hoher Wiedererkennungswert)

        • Optimale Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche IHK-Abschlussprüfung
          • Aktuelle Unterlagen
          • Kompakte Prüfungsvorbereitung
          • Hoher Praxisbezug
          • Bestens bewertete Dozenten
         Blended-Learning-Konzept „VR active plus“


        VRAD | Digitale Ausbildungsbegleitung

        Die IHK-Prüfungen sind wichtige Meilensteine in der Berufsausbildung. Und wie bei allen Prüfungen gilt: Übung macht den Meister! Dieses E-Learning-Modul beinhaltet neben Aufgaben zur Lernbegleitung während der gesamten Ausbildungsdauer auch Bausteine zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfungen und ergänzt damit optimal die Vorbereitung durch die Seminarreihen „VR active  plus“, „Ausbildung Aktiv Spezial“ und „Ausbildung kompakt im dualen Studium“.

        Zielgruppe                  Auszubildende, die eine Seminarreihe der ABG besuchen

        Ihr Nutzen                 

            • Integrativ zu vermittelnde Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten
            • Zielgruppengerechte Tools und Lernformate
            • Aktuelle Informationen zu den IHK-Abschlussprüfungen

            Methoden                           

            Das E-Learning-Modul wird den Auszubildenden über VR-Bildung zur Verfügung gestellt und dient der systematischen und eigenverantwortlichen Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfungen Teil 1 und 2. Das Modul beinhaltet Bausteine zur Wiederholung von bereits bekannten Themengebieten aber auch ergänzende Themen aus den Berufsbildpositionen der integrativ zu vermittelnden Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten und ist damit eine optimale Ergänzung zu den Seminarreihen „VR active plus“, „Ausbildung Aktiv Spezial“ und „Ausbildung kompakt im dualen Studium“. Durch moderne Tools und Lernformate ist das Modul perfekt auf die Zielgruppe zugeschnitten und bietet auch die Möglichkeit zum Austausch mit Dozenten und anderen Auszubildenden.

            Hinweis                         

            Das E-Learning-Modul ist Bestandteil der Ausbildungsreihen „VR active plus“, „Ausbildung Aktiv Spezial“ und „Ausbildung kompakt im dualen Studium“

            VeranstaltungDatumOrtSeminarartKürzel
            derzeit nicht terminiert
            1 weiterer Termin
            Beilngries, DigitalSeminarVRA1 21
            derzeit nicht terminiert
            1 weiterer Termin
            BeilngriesSeminarVRA2 21
            derzeit nicht terminiert
            1 weiterer Termin
            BeilngriesSeminarVRA3 21
            derzeit nicht terminiertBeilngriesSeminarVRA4 22
             


            ihre ansprechpartner

            Profilbild
            Karin Diehm
            Dozentin Berufsstart

            VRA3, VRA4, ASP, SRW, RWI1, RWI2, FPP, Spezialkonzepte

            Tel.: 08461/650-1330
            Fax: 08461/650-1350
            Profilbild
            Michael Horndasch
            Abteilungsleiter

            Berufsstart und Services

            Tel.: 08461/650-1360
            Fax: 08461/650-1350
            Profilbild
            Lisa Schabdach
            Produktmanagerin, Dozentin Berufsstart

            E-Learning Berufseinstieg, VRA2, VRAD, STK, ZUA, PXA, PXB, PXT, WAP1, Quiz Apps

            Tel.: 08461/650-1341
            Fax: 08461/650-1350