Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps.
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Diese Seite nutzt über eine API den Videoanbieter YouTube.
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
zu Meine ABG
ADPY 21001 : Psychologie für Personaler und Führungskräfte - so schärfen Sie Ihre Menschenkenntnis

Psychologie für Personaler und Führungskräfte - so schärfen Sie Ihre Menschenkenntnis

Zielgruppe:

Personalleiter und Führungskräfte

Ihr Nutzen:

  • In diesem Workshop erhalten Sie konkrete psychologische Hilfestellungen für Ihre praktische Personal- und Führungsarbeit.
  • Sie werden Ihre Wahrnehmungsfähigkeit schärfen und lernen, auch in schwierigen Situationen angemessen zu reagieren.
  • Sie werden Ihre Menschenkenntnis verbessern und erweitern Ihr Verständnis für menschliches Verhalten und Handeln im Unternehmen.
  • Sie werden Verhalten und Menschen künftig noch fundierter beurteilen können und daher vorausschauender agieren.
  • Sie werden zielorientiert Ihre Kommunikations- und Beratungskompetenzen erweitern und leisten damit einen effizienten Beitrag zur Mitarbeitermotivation und Förderung.

Inhalt:

  • Schärfen Sie ihre Menschenkenntnis - wie?
  • Reflektiertes Wahrnehmen oder Bewerten und Beurteilen von Menschen und Situationen
  • Orientierung und Verständnis: Persönlichkeitsmodelle für den Alltag
  • Psychologische "Spielchen" in der Zusammenarbeit erkennen und verstehen
  • Generationsorientierte Kommunikation
  • Selbstfürsorge und Selbstvorsorge
  • Individuelle Fallbesprechung und kollektive Fallberatung